Universität Ulm, Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik, Institut für Künstliche Intelligenz up: weitere Lehrveranstaltungen

Künstliche Intelligenz

Proseminar im Sommersemester '09



 
 Aktuelles

Nächste Termine:

Abgabe der Ausarbeitung:
am Mittwoch, 17. Juni 2009
bis spätestens 12 Uhr c.t.

Reviewing:
am Freitag, 19. Mai 2009
um 11 Uhr s.t.
Raum wird noch mitgeteilt

 Inhalt

Künstliche Intelligenz (KI) befasst sich mit der Entwicklung von Methoden, Techniken und Werkzeugen, die die Autonomie, Flexibilität und Adaptivität von Softwaresystemen enorm erhöhen. Anwendungssysteme, in dieser Weise mit intelligenten Komponenten versehen, sind z. B. in der Lage natürliche Sprache zu verstehen, automatisch Schlussfolgerungen zu ziehen, Gegenstände zu erkennen und selbständig zu lernen. Der Anwendungsbereich dieser intelligenten Systeme reicht von industriellen Applikationen, über Web-basierte Assistenzsysteme bis hin zu Steuerungssystemen für autonome Fahrzeuge.

Das Proseminar gibt sowohl einen ersten Einblick in die verschiedensten KI-Techniken als auch in den weiten Bereich, in dem KI-Systeme schon heute nutzbringend eingesetzt werden.

 Veranstalter

Prof. F. von Henke Raum O 27 / 450 Tel.: 50 24120
mit
Holger Pfeifer Raum O 27 / 446 Tel.: 50 24124
Sprechstunde: mittwochs 14.30 - 15.30 oder n.V.
Olaf Noppens Raum O 27 / 422 Tel.: 50 24113
Sprechstunde: n.V.

  Termine

  Die Seminarvorträge finden in einer Blockveranstaltung am Ende der Vorlesungszeit statt. Im Verlauf des Semesters gibt es darüber hinaus einige gemeinsame Gruppentreffen sowie Einzelberatungsgespräche beim Betreuer.

 Materialien

Folien zur Einführung     [PDF]

 Technisches

Typ:  Proseminar (2 SWS)
Leistungspunkte:  4 LP
Max. Teilnehmerzahl:  12


KI Startseite -hp, 23.04.09